Anläßlich Lauras „cooler Omi“: Besucht doch mal ältere Menschen!

Einfach und unkompliziert. Und doch soviel Freude, die da über die Tischkante rollt! Die 30 Minuten werden sich im Alltag doch mal finden lassen, oder? Traut Euch, ehrenamtlich zu besuchen, füreinander da zu sein und erzählt mir davon!

Hier ein Bericht eines solchen Besuchs: Win-win, wenn Alt und Jung beieinander sind!

Autor:

Schriftstellerin, Texterin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s